Aufgrund ihrer Nützlichkeit, den Energiefluss im Köper zu aktivieren und zu harmonisieren, werden Edelsteine schon seit Hildegard von Bingen unterschiedlich verwendet. Wir klären, welche Verwendungsmöglichkeiten von Edelsteinen möglich sind und was man von ihnen erwarten kann.


Edelstein Therapie in der Ayurveda

Edelsteine werden in der Edelsteintherapie auf den mittigen Körper gelegt, sowohl vorne als auch hinten und lassen so ihre Energie fließen durch alle Hautschichten bis hin zu den Organen.

Edelsteine als Handschmeichler

Die sogenannten Handschmeichler sind Edelsteine in etwas größerer, meist abgerunderter Form, die sich meist in der Hosentasche befinden oder einfach gehalten werden. So kann man den ganzen Tag die Edelsteine in der Hand behalten.

Edelsteine in den Mund nehmen

Hildegard von Bingen hat schon damals empfohlen, Edelsteine zur Heilung häufig in den Mund zu nehmen (Ensalivation), da ihrer Meinung nach der Speichel sich der Stein “öffnet”, sein Wesen und Eigenschaften offenbart und so mit dem Mensch verschmilzt. Hierbei sollte man aber vorsichtig sein, da Gefahr des Verschluckens besteht.

Edelsteinwasser trinken

Basiert auf derselben Theorie, dass Steine ihr Wesen im Wasser offenbaren und sich öffnen. Dies können Sie zum Beispiel selbst herstellen, indem Sie Heilsteine Ihrer Wahl (und mir Ihrer gewünschten Wirkung) in eine Karaffe mit stillem Mineral-, Leistungs- oder Quellwasser hinzufügen.

Dann den Wasserkrug oder die Wasserkaraffe an einem energetisch harmonischen Ort (ohne Steckdosen, TV, Telefon, WLAN etc.) wenige Stunden ruhen lassen, dann hat das Wasser die Steinenergie aufgenommen.

Allgemein werden für stärkendes Edelsteinwasser folgende Edelsteine empfohlen: Rosenquarz, Bergkristall und Amethyst, zusammen oder einzeln nacheinander. Natürlich können auch Edelsteine kombiniert werden mit diesen, die für entsprechende Wirkungen genutzt werden möchten. Dabei kann Edelsteinwasser beliebig schnell getrunken werden, also recht schnell oder über den Tag verteilt.

Vor der Nutzung der Edelsteine für Edelsteinwasser wird empfohlen, die Steine mit fließend klarem Wasser abzuspülen und danach für einige Stunden in die Sonne “zum Aufladen” zu legen. Starken Verschmutzungen kann mit Alkohol begegnet werden womit die Steine abgeschruppt werden können.

Literatur und Edelsteine für Edelsteinwasser

Ausgewähle Videos zu Edelsteinwasser

Hinweis: